Mit präziser Technik den Körper fühlen und formen

 

In einem anspruchsvollen Training, das jedoch den Rahmen der eigenen körperlichen Möglichkeiten berücksichtigt, erlernst Du hier die Grundlagen des Klassischen Balletts. Im ersten Teil der Unterrichtsstunde, dem Training an der Ballettstange, werden alle Muskelgruppen erwärmt und trainiert. Hier üben wir auch neue Schritte und kleine Kombinationen mit dem sicheren Halt der Stange.
Im zweiten Teil der Unterrichtsstunde vertiefen wir das neu erlernte Schrittmaterial im Raum. Hier üben wir kleine Schrittkombinationen (Etüden) bis hin zu ganzen Choreographien für Auftritte auf der Bühne.

Die eigene Welt des Ballett bietet eine wunderschöne Möglichkeit, in unserer hektischen Zeit, für eine Weile den Alltagsstress zu vergessen.